WISSEN - VERSTEHEN - ERFAHREN

Buddhistische Weisheit in der Vielfalt der Traditionen

OrangeBuddhaweb

WAS ZUM STUDIENPROGRAMM GEHÖRT

Das Studienprogramm ist als ein umfassender Lehrgang konzipiert und besteht aus rund 20 Modulen. Alle Module können aber auch einzeln und unabhängig voneinander studiert werden. Ein Einstieg in das Programm ist jederzeit möglich. Damit möchten wir den vielfältigen individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer entgegen kommen.

Wochenendseminare

Ein Schwerpunkt unseres Angebotes sind fortlaufend stattfindende Seminare, die eine Möglichkeit zum gemeinsamen Studieren bieten. Als Regel gilt: Die Treffen dauern zwei bis zweieinhalb Tage jeweils an Wochenenden. Sie werden von Referentinnen und Referenten aus unterschiedlichen Schulrichtungen mit langjähriger Erfahrung geleitet. Buddhistische Praxis sowie Alltagsbezogenheit sind feste Bestandteile des Programms. Geeignete Seminarunterlagen stehen zur Verfügung.

Eigenstudium

Trotz inhaltlicher Sorgfalt können die einzelnen Themen in den Seminaren nicht erschöpfend vermittelt werden. Individuelle Nachbereitung und ein vertiefendes Eigenstudium sind deshalb empfehlenswert. Geeignete Seminarunterlagen und sonstige seminarbezogene Materialien (z.B. Tonmittschnitte) unterstützen solche Bemühungen.

Studienmaterialien

Eine umfangreiche Zusammenstellung von themenbezogenen weiterführenden Studienmaterialien und entsprechenden Quellentexten steht zur Verfügung. Siehe unter Studienmaterial. Selbstverständlich finden Sie auch detaillierte Hinweise zu weiterführender Literatur. An einem Angebot von weiteren Medien arbeiten wir.


WEN WIR ANSPRECHEN

Das Studienprogramm richtet sich an alle, die etwas über den Buddhismus erfahren und auf inspirierende Weise einen fundierten Einblick gewinnen möchten.

BuddhistInnen und Buddhisten

Sie sind Buddhistin oder Buddhist und möchten ihr Verständnis auffrischen, ergänzen oder systematisch aufbauen? Sie möchten Ihre in individuellen Studien oder in der Meditation gewonnenen Einsichten vertiefen? Sie haben Interesse an anderen buddhistischen Traditionen und Schulen? Sie sind in buddhistischen Zentren tätig und möchten für Fragen und Auskünfte besser ausgerüstet sein? Dann sind Sie bei uns richtig.

Interessierte

Sie sind an der buddhistischen Sicht zu bestimmten Themen und an der buddhistischen Praxis interessiert und wollen ihre Informationen nicht nur aus Büchern, sondern von authentischen Vertretern beziehen? Sie möchten buddhistische Einrichtungen und Praktizierende kennenlernen? Sie suchen den Austausch im interreligiösen Dialog? Dann finden Sie bei uns sicher ein passendes Angebot.

Ethik- und ReligionslehrerInnen

Für Sie kommt eine formelle und zertifizierte Aus- und Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer in Frage? Dann informieren Sie sich bitte über die derzeit gültige Studien- bzw. Prüfungsordnung unter Info-Download und lassen sich von uns persönlich beraten.


Um welche Themen geht es

Die im Rahmen des Studienprogrammes behandelten Inhalte und Themenschwerpunkte haben wir unter Studieninhalte/Gesamtübersicht Module aufgeführt.


Orte und Unterkunft

Unsere Seminare werden an unterschiedlichen Orten in Deutschland und meistens in buddhistischen Zentren durchgeführt. Unterkunft und Verpflegung gibt es dort in der Regel preisgünstig.


Termine und Anmeldung

Die Vorschau auf die aktuellen Termine finden Sie unter Studieninhalte/Aktuelles Seminarprogramm und weitere organisatorische Details sowie das Anmeldeformular hier. Darüber hinaus berät Sie die Geschäftsstelle der DBU gerne.


Veranstalter

Als Dachverband buddhistischer Gruppen in Deutschland fördert die Deutsche Buddhistische Union e.V. (DBU) die Entwicklung eines authentischen Buddhismus im Westen und schafft einen Rahmen für Begegnung und Austausch der vielfältigen buddhistischer Traditionen. Das DBU-Studienprogramm erfüllt dabei eine wichtige Ausgabe.